Unsere Projekte

 

Wir fördern freundschaftliche Kontakte zwischen unseren beiden Städten. Dies wird durch gegenseitige Besuche mit Organisation und Durchführung von Fahrten nach England, Austausch von kulturellen Aktivitäten (Vorträge, Chorkonzerte, Musikgruppen, Fotoausstellungen, Buchveröffentlichungen usw.) und Sportgruppen geschehen.

 

  • Sport: Förderung von sportlichen Begegnungen und Teilnahme an Turnieren
  • Kultur: Kulturelle Veranstaltungen, Kontaktpflege, Veröffentlichungen (Saint Lull)
  • Besucherbetreuung: Betreuung von Besucherinnen und Besuchern aus Malmesbury, Unterstützung bei der Reisevorbereitung, Stadtführungen, Museumsbesuche
  • Kooperation: Zusammenarbeit mit anderen Vereinen und Gruppen in Bad Hersfeld (z.B. Geschichtsverein, Kulturbund, Rotarier), Zusammenarbeit mit Institutionen (Bürgermeister, Magistrat und Stadtverwaltung, Stadtverordnetenversammlung), Schulen, Stadtmuseum, Presse
  • Vor-Ort-Kontakte: Organisation von Bürgerbegegnungen und Vereinsfahrten nach England
  • Kooperationsprojekte mit den anderen Partnerstädten Bad Hersfeld
  • Aufbau und Pflege einer eigenen Homepage und eines Newsletters
  • Vermittung von Kontakten zwischen der Handwerkskammer und Einrichtungen der beruflichen Bildung und Weiterbildung 

 

Gegründet im Juni 2014 können wir bereits auf zahlreiche Aktivitäten im Rahmen der deutsch-englischen Freundschaft zurückblicken und die Mitgliederschaft auf über 40 Mitstreiterinnen und Mitstreiter erhöhen. So hat z. B. 2016 eine Fußballmannschaft der Gesamtschule Geistal in Bad Hersfeld an einem Fußballturnier in Malmesbury teilgenommen. Musikgruppen aus Bad Hersfeld gaben Konzerte in der Malmesbury Abbey. Anfang September 2016 nahm eine Delegation der "Friends of Malmesbury" e.V. am "Carneval", dem Volksfest Malmesburys teil. Umgekehrt besuchte eine Delegation des Town Councils von Malmesbury unter Leitung des Bürgermeisters, Mayor Wayne Jones, die Stadt Bad Hersfeld während des Lullusfests 2016. Im Jahr 2017 führte der Verein eine Fahrt nach England durch und veröffentlichte die deutsche Version des Lullusbuches. Im Oktober präsentiert er eine Fotoausstellung über Malmesbury. Ohne die Vorarbeit unseres Vereins unter dem seinerzeitigen Vorsitz von Dr. Sigmar Gleiser wäre diese Entwicklung nur schwer möglich gewesen. (hjk)

 

Neue Veröffentlichung über Lullus

 

Veröffentlichung von Tony McAleavy und Maria Marsh über Saint Lull liegt nun auch in einer deutschsprachigen Version vor

 

Die von dem Historiker Tony McAleavy und Maria Marsh vom Athelstan Museum in Malmsbury veröffentlichte Schrift über Lullus wurde ins Deutsche übersetzt und ist am 8.7. 2017 in Bad Hersfeld erscheinen. Das Bücklein ist ab sofort im örtlichen Bchhandel, bei der HZ und im Wortreich-Museum für 8,-€ erhältlich(hjk)

 

Website-Übersetzer

Friends of Malmesbury e.V.

Am Frauenberg 81

36251 Bad Hersfeld

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Friends of Malmesbury e.V., Bad Hersfeld, Germany