Englandreise des Friends of Malmesbury e. V. 2018

 

Die für den Sommer 2018 geplante Vereinsreise nach England findet leider wegen zu geringer Anmeldezahlen nicht statt. Nur eine kleine Delegation wird daher Ende August per Bahn oder Flug nach London und Malmesbury anreisen.

Malmesbury wird im Rahmen des dortigen Carnival-Volksfestes besucht. Eine Teilnahme am Festzug und den Feierlichkeiten ist vorgesehen. 

 

Deutsche Ausgabe des Lullusbuches erschienen

Der Verkauf ist nach dem spannenden Vortrag des Autors Tony McAleavy erfolgreich angelaufen

Englische Originalausgabe vom September 2016

Am 01. September 2016 erscheint in  Malmesbury die englische Originalausgabe der neuen Buches über "Saint Lull - The Monk from Malmesbury, ho helped to Christianize Germany".

Lullusbuch als Paperback im örtlichen Buchhandel

Die Restauflage des Buches ist als Paperback weiterhin im örtlichen Buchhandel erhältlich. Zusätzliche Verkaufsstellen sind die HZ und das Wortreich-Museum.

Lullusbuch bei Amazon als Paperback und eBook

Die deutsche Ausgabe ist ab März 2018 als eBook für Amazon Kindle Geräte und Apps (IOS, Android) und kann dort für 5,50€ heruntergeladen werden. 

Das Buch ist weiterhin als Paperback im örtlichen Buchhandel vorrätig.

Ausstellung über Lullus im Aethelstan Museum von Malmesbury

Malmesbury's Museums-Sonderausstellung über Missions-Mönch Lullus erfolgreich beendet

 

Die Ausstellung "Lull - Malmesbury's Missionary Monk" war im Athelstan Museum von Malmesbury bis Ende Juli des Jahres 2017 zu sehen.

Leihgaben aus dem Städtischen Museum Bad Hersfeld erläuterten die früheren und bis in die Gegenwart bestehenden Beziehungen zwischen dem Hl. Lullus und den Menschen in Malmesbury und Hersfeld.

Zu diesen großzügigen Leihgaben gehörte auch das wundervolle Gemälde mit einem Porträt des Erzbishofs Lull aus dem 16. Jahrhundert. In der Ausstellung konnte man viel über diesen faszinierenden Mönch aus Malmesbury lernen, der im 8. Jahrhundert nach Germanien, dem heutigen Deutschland, kam und dort der Gründer der Abtei in Hersfeld war. Die Stadt Bad Hersfeld ist mit Malmesbury seit 2016 durch eine offizielle Freundschaftsvereinbarung verbunden.

 

© hjkr

Friends of Malmesbury e. V. - Friends of Lullus Club

Die Freundschaft zwischen den Städten Bad Hersfeld und Malmesbury (Wlitshire) ist jetzt auch in Malmesbury durch die Gründung eines neuen Vereins namens "Friends of Lullus Club" auf eine stabilere Basis gehoben worden. Wie der Vereinsgründer Ray Sanderson bekannt gab, besteht in der Bevölkerung von Malmesbury ein hohes Interesse an der Vertiefung der Beziehungen durch die Gründung des Partnervereins. (c) hjkr

Malmesbury Abbey - Stiftsruine - Hersfelder Reisegruppe

 

"Friends of Malmesbury" besuchten England

Unterzeichnung des Friendship Charter in Malmesbury 

 

Eine Delegation aus Bad Hersfeld besuchte Anfang September 2016 Malmesbury.

Am Freitag, dem, dem 02.September 2016 unterzeichneten der Hersfelder Stadtrat Günter Exner, der Mayor von Malmesbury, Wayne Jones und der Town Clerk von Malmesbury, Jeff Penfold ein Friendship Agreement (Freundschaftsabkommen) zwischen Bad Hersfeld und Malmesbury.

Diese Zeremonie wurde in zwischen während der Lulluswoche in Bad Hersfeld in ähnlicher Form wiederholt, wo Bürgermeister Thomas Fehling, der Bürgermeister von Malmesbury Wayne Jones sowie der 1. Stadtrat von Bad Hersfeld, Günther Grimm und der Town Clerk Jeff Penfold die Zeremonie auf der zweiten Urkunde wiederholten.

 

Termine 

Daten werden geladen...

Website-Übersetzer

Friends of Malmesbury e.V.

Am Frauenberg 81

36251 Bad Hersfeld

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Friends of Malmesbury e.V., Bad Hersfeld, Germany